Ehrenrunde: Der FIFA WM-Pokal im Juni zweimal zu Gast in Baden

DFB-Ehrenrunde
DFB-Ehrenrunde

Frankfurt (ps). Der FIFA WM-Pokal macht auf seiner „Ehrenrunde“ zweimal Stopp im Badischen Fußballverband. Den Zuschlag erhielten der SV Königheim und der VfR Mannheim, deren Bewerbung durch Leidenschaft und kreative Ideen überzeugten.

Endlich ist es raus! Der Deutsche Fußball-Bund verkündet seit Montag nach und nach die 65 Tourstopps des FIFA WM-Pokals in ganz Deutschland. Gestern hatte des Warten auch für die badischen Vereine ein Ende: Freuen durften sich der SV Königheim aus dem Fußballkreis Tauberbischofsheim und der VfR Mannheim.

Booking.com

Aus 797 Bewerbungen bundesweit wählten der DFB und die Landesverbände die 65 besten Kandidaten für die Ehrenrunde aus. Dabei zählten die Erfüllung der logistischen und organisatorischen Kriterien, die regionale Verteilung in den Landesverbänden und natürlich die Kreativität der Bewerbungen. Ganz vorne dabei war der SV Königheim, der mit einem aufwändig gedrehten Video über die WM die womöglich beste Bewerbung von allen einsendete. „Das Bewerbungsvideo hat mich umgehauen“, lobte bfv-Präsident Ronny Zimmermann. „Da ist so viel Kreativität, Leidenschaft und Freude drin, das kann man wirklich nur in Bildern ausdrücken. „Oskarverdächtig!“ Bei der Bewerbung des VfR Mannheim überzeugte sowohl die Idee, einen Band-Contest mit Studenten der Mannheimer Popakademie zu veranstalten, die Fußballsongs neu interpretieren, als auch das Schema, nach dem die 2014 Tickets für die Pokal-Trucks verteilt werden: Fair geht vor – Fairschenken, Fairlosen, Fairgeben. Nach diesem Motto erhalten soziale Einrichtungen, Jugendmannschaften aus dem Fußballkreis Mannheim und VfR-Mitglieder die Chance, den FIFA WM-Pokal aus der Nähe zu sehen. „Wirklich eine schöne Idee, die anderen Mannheimer Fußballvereine miteinzubinden“, urteilte Zimmermann und entschied gemeinsam mit dem bfv-Präsidium den Zuschlag für den VfR. „Wir hatten viele schöne Bewerbungen aus Baden“, erzählt der Präsident weiter. „Aber wir mussten uns leider für nur zwei entscheiden.“

 

Die Tourstopps in Baden

Donnerstag, 18. Juni 2015 SV Königheim

Sonntag, 21. Juni 2015 VfR Mannheim

Bei der Vorbereitung der Ehrenrunde-Events stehen der DFB und der Badische Fußballverband den Vereinen natürlich zur Seite, so dass die beiden Stopps garantiert zu unvergesslichen Momenten werden.