TC Rüppurr siegt auch gegen Berlin

Karlsruhe (ps/mia). Nach dem Heimsieg des TC Rüppurr in der Damen-Bundesliga gegen Aachen, waren die TCR-Tennis-Damen auch am Sonntag siegreich. Gegen den TC 1899 BW Berlin konnten die Einzel durch Teliana Pereira, Laura Siegemund und Dinah Pfizenmaier alle klar in zwei Sätzen gewonnen werden.

Annika Beck, Andreea Mitu und Eva Birnerova hatten allerdings mehr zu kämpfen und mussten in die Verlängerung. Beck und Mitu verloren im Match Tie Break, Birnerova behielt im dritten Satz die Oberhand und fuhr somit den wichtigen 4. Punkt für den TCR ein.

Booking.com

Das Doppel mit Beck und Birnerova verlor im Match Tie Break, die beiden anderen Doppel holten die wichtigen Punkte, sodass die Rüppurrerinnen mit 6:3 als Sieger nachhause fahren durften.

Die nächsten zwei Heimspiele stehen am Donnerstag, 14. Mai, und am Samstag, 16. Mai, mit Sabine Lisicki an.