abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

KSC II

Galerie 2 vom KSC II-Sieg gegen den FC 21

Karlsruhe (mia). Es läuft beim Karlsruher SC 2. Die Kreisklasse B-Mannschaft des KSC hat am Sonntag mit einem 5:2-Erfolg gegen den FC 21 Karlsruhe das Weiterkommen im Kreispokal erkämpft.

Der KSC II war zwar nach nur acht Minuten in Rückstand geraten – Kevin Hamann (8.) hatte den FC 21 in Führung geschossen. Aber Tom Jürgensen (24.) glich für die KSC-Mannschaft aus. Diego Schaak (38.) sorgte mit seinem Treffer für das 2:1 und Tyler Blettinger (44.) markierte vor dem Seitenwechsel noch das 3:1. Nach der Pause legte Fritz Lindenberg (64.) zum 4:1 nach, ehe Javad Khaki (70.) für die FC 21-Fußballer traf. Den Schlussstrich unter die Partie setzte erneut Jürgensen in der 85. Spielminute mit seinem Tor zum 5:2 für den KSC II.

Galerie 2 vom KSC II-Sieg gegen den FC 21

DSC_3547_KSC-II-gewinnt-im-Pokal-gegen-FC-21

Bild 34 von 34