KSC bestreitet zwei Testspiele in Länderspielpause

Karlsruhe (ps). Der Karlsruher SC wird in der Woche nach dem bevorstehenden Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim zwei Testspiele bestreiten.

Am Dienstag, 2. September, testet der KSC bei der vom früheren KSC-Profi Thomas Kies trainierten SpVgg Durlach-Aue. Anstoß der Begegnung im Durlacher Oberwaldstadion ist um 18.30 Uhr.

Booking.com

Drei Tage später, am Freitag, 5. September, ist der KSC dann bei seinem Talentteam-Partnerverein FC Thun zu Gast. Das Spiel beginnt um 14.00 Uhr in der Thuner Stockhorn-Arena.