Kreis verlässt die Lions in Richtung Speyer

Karlsruhe (ps). „Nach zwei sensationellen Jahren gehen die LIONS und Playmaker Dima Kreis getrennte Wege“, melden die Pro A-Basketballer PSK Lions.

Der Publikumsliebling sicherte den Karlsruher Löwen den spektakulären Aufstieg 2016/17. „Dima Kreis ist auf und neben dem Court ein absoluter Profi und Vorbild! Er war eine große Säule des bisherigen Erfolges der LIONS. Wir alle bedanken uns herzlich bei ihm und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg!“, so Macher der LIONS Danijel Ljubic über den Defense-Spezialisten der letzten Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProA.

Booking.com

 

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

Dima wird in Zukunft für die BIS Baskets Speyer auf Korbjagd gehen.

„Ich wollte mich bei allen Verantwortlichen, Freunden und vor allem den Fans der Lions für die zwei erfolgreichen Jahre und den Support bedanken und wünsche der gesamten Organisation alles Gute für die Zukunft.“ – Dima Kreis