PSK LIONS: Maurice Pluskota verlängert Vertrag

Karlsruhe (psk). Mit Maurice „Mo“ Pluskota hält ein Schlüsselspieler der PS Karlsruhe LIONS dem Löwenrudel weiterhin die Treue.

Der 2,09 m große Center hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert und setzt damit auf eine Fortsetzung der positiven Entwicklung bei dem Team, das sich in der abgelaufenen Saison so stark in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA präsentiert hat.

Booking.com

2017/2018 konnte der „Big Man“ im Schnitt 13,1 Punkte und 6,6 Rebounds pro Spiel verbuchen. Darüber hinaus zeigte sich „Mo“ äußerst robust und verpasste lediglich vier der 37 Saisonspiele.

Aus diesen Gründen ist der 26-Jährige auch so wertvoll für LIONS-Headcoach Michael Mai, der nun nach der Vertragsverlängerung von Orlando Parker mit einem weiteren Leistungsträger planen kann.

 

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

Auch bei den LIONS-Anhängern löst die Meldung Begeisterung aus, denn Pluskota ist immer für spektakuläre Aktionen gut und hat als ehemaliger U18-National- und BBL-Spieler einen Hauch von Glamour mit an den Oberrhein gebracht. Dass er nun lukrative Erstligaangebote – die es durchaus gab – ausgeschlagen hat, ist auch ein positives Signal für die weiteren Perspektiven des Profibasketballs in der Fächerstadt.