6. Frauen-Futsal-Turnier am 8. Februar 2015

Karlsruhe-Grötzingen (ps). Am Sonntag, den 8. Februar steht in der Emil-Arheit-Halle in Grötzingen zum 6. Mal das bfv-Futsal Turnier für Frauenmannschaften an. 11 Mannschaften aus der Region spielen um den Sieg. Eine Mannschaftsmeldung ist noch möglich.

„Wir freuen uns über die guten Anmeldezahlen in diesem Jahr. Es zeigt uns, dass Futsal auch bei den Frauen nun immer beliebter wird“, sagt Klaus-Dieter Lindner, beim bfv für Futsal zuständig. Wegen einiger kurzfristiger Anmeldungen musste der Turniermodus von Jeder-gegen-Jeden auf zwei Gruppen geändert werden. „Wir könnten jetzt sogar noch eine Anmeldung aufnehmen, um die zweite Gruppe zu füllen. Wer also spontan noch Lust hat, mitzumachen, kann sich gerne melden.“

Booking.com

Los geht’s am 8. Februar um 10:30 Uhr in der Emil-Arheit-Halle in Grötzingen mit dem Spiel des Titelverteidigers ASV Hagsfeld 1 gegen den FV Niefern. Weiterhin in Gruppe A spielen SG Dielheim, VfB Wiesloch, SV Ottenhausen und MFC Lindenhof. In Gruppe B kämpfen FSV Eisingen, ASV Hagsfeld 2, MFC Phönix Mannheim, KSC 2 und FV Knittlingen um den Einzug ins Halbfinale. Für die Endrunde qualifizieren sich die Gruppenersten und -zweiten. Die übrigen Platzierungen werden ebenfalls ausgespielt.

„Es wäre schön, wenn einige Zuschauer den Weg in die Halle finden und die Frauen unterstützen“, wünscht sich Lindner. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.