Wir stellen vor: KSC-Spielerin Nikola Knoll – „keep calm and play soccer“

Nikola Knoll KSC-Spielerin Nr 13

Karlsruhe (mia). Die erste Frauenmannschaft des Karlsruher SC spielte vor dem Lockdown erfolgreich in der Regionalliga. Nach dem Aufstieg aus der Oberliga in der vergangenen Spielzeit tritt die Frauenmannschaft des KSC in der Saison 2020/21 in der Regionalliga Süd an. Abseits-ka stellt im Dezember jeden Tag eine Spielerin und natürlich dann auch die Trainer vor.

Heute stellen wir die Nummer 13 der KSC-Frauen Nikola Knoll vor.

Nikola Knoll spielt seit diesem Sommer (2020) bei den Frauen vom Karlsruher SC. Zuvor spielte die Österreicherin beim SKV Altenmarkt.

Wie lauten Nikolas persönliche Ziele? „Mein Studium zu beenden“

Im Fußball? „Um den Aufstieg mitzuspielen und wieder in die zweite Runde im DFB-Pokal zu kommen.“

Wie lautet Nikolas Motto: „keep calm and play soccer“

Zur KSC-Regionalliga-Spielerinnenliste