KSC-Trainingsauftakt mit Fans und guter Laune

KSC-Auftakttraining 2021/22

Karlsruhe (mia). Der KSC ist in die Saisonvorbereitung gestartet. Die Zweitliga-Mannschaft des Karlsruher SC trat am Sonntagvormittag nach anstrengenden Laktat-Tests und medizinischen Tests unter der Woche, erstmals wieder gegen den Ball.

Im Jugendstadion der Karlsruher bat das KSC-Trainerteam Christian Eichner und Zlatan Bajramovic die Spieler inklusive der drei Neuzugänge Lucas Cueto, Fabio Kaufmann und Leon Jensen zum Auftakt vor 500 Zuschauern.

Zusammen mit den „alten“ KSC-Spielern Marius Gersbeck, Markus Kuster, Paul Löhr, Max Weiß, Marco Thiede, Robin Bormuth, Dirk Carlson, Jannis Rabold, Christoph Kobald, Marc Lorenz, Dominik Kother, Malik Batmaz, Philipp Hofmann, Kyoung-Rok Choi, Marvin Wanitzek, Jerome Gondorf, Lukas Fröde, Philip Heise, Daniel Gordon, Sebastian Jung, Tim Breithaupt, Marlon Dinger, Marvin Pourie und Lazar Mirkovic hatte das Trainerteam 27 Spieler zum Auftakt auf dem Rasen.

Bildergalerie Nr 1 vom Trainingsauftakt des KSC:

KSC-Auftakttraining-2021-22001

Bild 1 von 67