KSC startet bei Hansa Rostock in die neue Saison – DFL veröffentlicht Spielpläne

KSC-Training

Karlsruhe (mia/ps). Fußball-Zweitligist Karlsruher SC startet gegen Hansa Rostock auswärts in die neue Saison. Das kam für den KSC bei der Veröffentlichung der Spielpläne durch die DFL am Freitag heraus.

Die 2. Bundesliga startet am Freitag, 23. Juli 2021, in die kommende Saison: Der FC Schalke 04 empfängt ab 20:30 Uhr zum Auftakt den Hamburger SV in der VELTINS-Arena.

Die ersten zeitgenauen Ansetzungen sind für die Bundesliga in der 27. Kalenderwoche (05. bis 09. Juli) geplant, für die 2. Bundesliga bereits in der kommenden Woche. Im Verlauf der Saison folgen die weiteren konkreten Ansetzungen jeweils unter anderem in Abhängigkeit vom Abschneiden der Clubs in den internationalen Wettbewerben und im DFB-Pokal.

KSC-Paarungen im Überblick:

  1. Spieltag: FC Hansa Rostock – Karlsruher SC
  2. Spieltag: Karlsruher SC – SV Darmstadt 98
  3. Spieltag: SV Sandhausen – Karlsruher SC
  4. Spieltag: Karlsruher SC – SV Werder Bremen
  5. Spieltag: FC Nürnberg – Karlsruher SC
  6. Spieltag: Karlsruher SC – Holstein Kiel
  7. Spieltag: FC Schalke 04 – Karlsruher SC
  8. Spieltag: Karlsruher SC – FC St. Pauli
  9. Spieltag: SSV Jahn Regensburg – Karlsruher SC
  10. Spieltag: Karlsruher SC – FC Erzgebirge Aue
  11. Spieltag: Fortuna Düsseldorf – Karlsruher SC
  12. Spieltag: Karlsruher SC – SC Paderborn 07
  13. Spieltag: Karlsruher SC – Hamburger SV
  14. Spieltag: FC Ingolstadt – Karlsruher SC
  15. Spieltag Karlsruher SC – Hannover 96
  16. Spieltag: SG Dynamo Dresden – Karlsruher SC
  17. Spieltag: Karlsruher SC – 1. FC Heidenheim