KSC-Frauen: 1. Testspiel mit Neuzugängen

KSC-Frauen

Karlsruhe (mia). Am heutigen Sonntagmittag empfangen die Karlsruher SC-Frauen den SV Elversberg zu ihrem ersten Testspiel der Saisonvorbereitung. Die KSC-Frauenmannschaft, die in der Regionalliga antritt, empfängt um 13 Uhr den Zweitligaaufsteiger in Bruchsal, beim 1. FC. Zuschauer sind zugelassen – die KSC-Frauen freuen sich über Unterstützung.

Dann werden auch die KSC-Neuzugänge mit von der Partie sein. Sofia Inguanta, Neele Beck, Selina Raffaela Walter, Lisa Drexler, Noelle Maier, Michaela Scheid, Eyna Wolf und Pia Nagel verstärken die Karlsruher Frauen in dieser Spielzeit.

Booking.com

Dagegen haben Alexa Seiler, Theresa Wiesiolek (beide Studium in den USA), Karen Goss, Lena Kasprzyk (beide U23 des KSC), Maxima Karle (SSV Waghäusel), Katharina Reisch und Nikola Knoll die Regionalliga-Mannschaft der KSC-Frauen verlassen.