U15-bfv-Auswahl wird Dritter beim Süddeutschen Turnier

FußballOberhaching/Bayern (ps). Die badische Juniorenauswahl erreichte beim U15-SFV-Turnier mit den Verbandsauswahlen von Bayern, Hessen, Südbaden und Württemberg einen guten 3. Platz.

Nur ein Tor hätte zum zweiten Platz gefehlt, den die Hessen am Ende punktgleich belegten. Das Auftaktspiel gegen die Gastgeber aus Bayern gewannen die bfv-Jungs mit 2:0 (Tore Stephan Mensah und Simon Klostermann). Gegen Hessen folgte ein torloses Unentschieden. Dem späteren Turniersieger aus Württemberg unterlag Baden deutlich mit 0:3 und zum Abschluss holte die Mannschaft von Jahrgangstrainer Michael Kadel nochmal einen 2:0-Sieg gegen Südbaden (Tore Onür Satilnis und Robin Möhrmann).

Booking.com

„Die Titelverteidigung ist uns leider nicht gelungen, aber die Jungs haben ein gutes Turnier gespielt“, betonte bfv-Verbandssportlehrer Rainer Scharinger. Trainer Kadel fügt hinzu: „Für uns war das eine sehr gute Vorbereitung auf den DFB-Länderpokal. Da greifen wir dann wieder an.“

Das Sichtungsturnier des DFB mit allen Landesverbänden findet ab dem 26. Juni in Duisburg statt.