KSC-Nachwuchs ist in die Vorbereitung gestartet

KSC-U17-Coach Sirus Motekallemi im Profi-Trainingslager

Karlsruhe (mia). Auch die Junioren des Karlsruher SC sind wieder in die Vorbereitung gestartet. Und für die KSC-U17 und die U19 der Karlsruher stehen und standen bereits erste Testspiele an.

KSC-U17-Coach Sirus Motekallemi – nach seiner sehr positiven Erfahrung im Trainingslager mit den Zweitliga-Profis – leitet mit seinem Trainerteam am Samstag den ersten Test der B-Junioren-Bundesligist des KSC gegen den SV Gonsenheim. Die Woche darauf geht es gegen den VfB Stuttgart danach gegen Paderborn und Dortmund. Dann beginnt am 20. Februar die Liga mit dem Spiel beim FC Bayern München.

Booking.com

Auch U19 mit Ligastart gegen FC Bayern

Auch Coach Ralf Kettemann und seine KSC-U19 ist bereits gestartet. Das erste Testspiel absolvierte die KSC-Jugend gegen die Stuttgarter Kickers und siegte mit 3:1. Robert Geller, Jakob Weißer und Eren Öztürk hatten zum Karlsruher Sieg getroffen.

Am Samstag geht es gegen den Bahlinger SC im Testspiel. Am 5. Februar steht nach der Winterpause der A-Junioren-Bundesligaauftakt gegen den Nachwuchs des FC Bayern München an.