Serie gerissen – KSC II mit zweiter Saisonniederlage

Karlsruhe (mia). Der Samstag war für die Zweite Mannschaft des Karlsruher SC ein gebrauchter Tag in der Kreisklasse C. Bei der ESG Frankonia Karlsruhe unterlagen die KSC II-Jungs mit 0:2 (0:2). Nikolas Bürgstein (23., 42.) hatte mit seinen beiden Toren die Niederlage für den Tabellenführer KSC II besiegelt.

Nun heißt es Mund abputzen und weiter machen. Für die nächste Partie ist die Vorbereitungszeit länger. Am 1. Mai steht die Partie beim TSV Wöschbach an

Booking.com