abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

Galerie 1: KSC unterliegt Darmstadt 98

Karlsruhe (mia). Spitzenreiter, Spitzenreiter schallte es nach Abpfiff des KSC-Spiels aus dem Gästefanblock. Denn nachdem Fußball-Zweitligist Karlsruher SC sein Heimspiel im BBBank Wildpark gegen Darmstadt 98 mit 1:2 (1:0) verloren hatte, sprang Darmstadt auf Rang eins der Liga. Das Tor für den KSC schoss Fabian Schleusener.

Impressionen vom KSC-Spiel gibt es in Galerie 1:

KSC-vs-Darmstadt-1-hz001

Bild 1 von 35