abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

Wizards präsentieren neuen Co-Trainer

Foto: Lastriasi Lastriasi auf Pixabay

Karlsruhe (kitsc). Jacob Powel wird neuer Assistant-Coach bei den SEEBURGER College Wizards. Der sympathische Amerikaner spielte in der letzten Saison beim Kooperationspartner SSC Karlsruhe und war maßgeblich als Leistungsträger für den Aufstieg in die 2. Regionalliga verantwortlich, wo er auch weiterhin auf Korb-Jagd gehen wird.

„Jacob hat den Wunsch geäußert, parallel an seiner Trainierkarriere zu arbeiten und auch die notwendigen Lizenzen zu erwerben. Ich denke, dass seine positive Art und Einstellung sehr gut zu uns passen und wir freuen uns ihn im Team begrüßen zu dürfen“, so Wizards Geschäftsführer Zoran Seatovic.

Seine positive und kämpferische Art als Spieler überträgt Powel nahtlos in seine Funktion als Trainer und passt daher sehr gut in diese neue Rolle bei den Wizards. „Ich sehe mich im Basketball nicht nur mehr als Spieler und habe über den Sommer in vielen Camps unterrichtet. Das macht mir Spaß und in diese Richtung möchte ich mich weiterentwickeln. Ich finde das Projekt am KIT sehr spannend und möchte meinen Teil dazu beitragen, die Trainingsstrukturen am KIT zu verbessern“, freut sich Powel auf seine zukünftigen Aufgaben.