abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

Spezialtrainer Böckler und Wäcker verlängern

Karlsruhe (ksc). Die auslaufenden Verträge mit Athletik-Trainer Florian Böckler und Rehabilitations- und Performance-Trainer Wendelin Wäcker wurden verlängert.

Florian Böckler ist seit mittlerweile zehn Jahren beim KSC und wurde 2016 Athletiktrainer der Profis. Diese langfristige Zusammenarbeit geht in die nächste Runde. Der 35-Jährige gebürtige Gaggenauer hat sein auslaufendes Arbeitspapier erneut verlängert.  

Florian Böckler: „Ich freue mich sehr über die Vertragsverlängerung! Ich arbeite total gerne mit den Jungs und auch dem restlichen Trainerteam zusammen. Wir haben hier gemeinsam einiges aufgebaut und wollen die athletische Abteilung immer weiter professionalisieren.“

Teil dieser Professionalisierung war auch die Aufnahme von Reha-Trainer Wendelin Wäcker in das feste Trainerteam der Zweitliga-Mannschaft im Jahre 2021. Der 28-jährige ehemalige Sprinter übernimmt dabei Aufgaben sowohl im athletischen als auch im präventiven Bereich, um potenziellen Verletzungen vorzubeugen. Auch sein Vertrag wurde nun verlängert.

„Ich freue mich sehr, meine Arbeit beim Karlsruher SC fortsetzen zu können. Es ist eine großartige Möglichkeit, mein Wissen und meine Erfahrung einzubringen, um dazu beizutragen, dass die Spieler ihr volles Potenzial entfalten können“, sagte Wäcker zu seiner Vertragsverlängerung.

„Die Arbeit von Florian und Wendelin im athletischen und präventiven Bereich hat die letzten Jahre maßgeblichen Beitrag zu unserem sportlichen Erfolg geleistet“, so Sebastian Freis, Bereichsleiter Profis beim KSC. „Wir sind überzeugt, dass die Kontinuität auf diesen Positionen für die Entwicklung unserer Spieler auch in Zukunft von sehr hohem Wert sein wird, und ich freue mich, dass beide die nächsten Jahre unserem hervorragenden Spezialtrainerteam angehören werden.“