Hot Wheelers: Trainingscamp mit Europameister

Hot Wheelers team Quelle Hot Wheelers
Hot Wheelers team
Quelle Hot Wheelers

Karlsruhe (mia). Die Rollstuhl-Basketballer, Hot Wheelers, werden am 1. und 2. Oktober bei ihrem ausgegebenen Ziel, Aufstieg in die Zweite Bundesliga, vom englischen Nationaltrainer der Rollstuhlbasketball Nationalmannschaft der Herren Großbritanniens, amtierendem Europameister und Olympia-Bronzemedaillengewinner Haj Bhania unterstützt.

In diesem Trainingscamp in der Rintheimer Sporthalle wird in einem Mix aus Praxis und Theorie der letzte Feinschliff für die Saisonvorbereitung gegeben. „Unsere erste Mannschaft hat ja schließlich das Ziel ausgegeben ‚Aufstieg in die 2. Bundesliga‘, aber auch unserer zweiten Mannschaft soll es Einblicke in ein professionelles Training geben – gerade unseren Jugend,- und Anfängerspielern“, erklärt Marc Westermann von den Hot Wheelers.

Booking.com

Daniel Müller-Rang (Erfolg und Leistung im Sport durch mentales Training und intrapsychisches Emotionsmanagement) und die Profiboxerin Verena Kaiser (Ernährung – Leistungsstark durch Vielfalt – du bist was du isst)  werden Vorträge halten und runden das Programm ab.

Das Camp ist für die Hot Wheelers gedacht, zusätzlich wurden vereinzelt befreundete Rollstuhlbasketballer aus der Umgebung von anderen Vereinen eingeladen, erklärt Westermann.

Zuschauer sind willkommen, allerdings finden keine richtigen Spiele statt. „Aber wer sich einen Eindruck im Rollstuhlbasketball machen möchte in Bezug auf Trainingsgestaltung und deren praktischer Ausführung ist herzlich willkommen.“