KSC II siegt in Hollenbach

DSC_4532_KSC II - Offenburger FCKarlsruhe (mia). 3:1(1:0) hat die Oberligamannschaft des Karlsruher SC beim FSV Hollenbach gesiegt. Der KSC II war nach 26 Minuten durch das Tor von Marcel Mehlem in Führung gegangen.

Michael Kleinschrodt (64.) glich kurzzeitig aus, bis Ridje Sprich (79.,90.) mit seinem Doppelpack den 3:1-Sieg des KSC besiegelte.

Booking.com

Das nächste Spiel bestreitet der KSC am kommenden Sonntag, 9. Oktober, 15 Uhr gegen die zweite Mannschaft des SC Freiburg.

Mit dem Sieg in Hollenbach klettern die Karlsruher auf den 14. Tabellenplatz und haben mittlerweile 12 Punkte auf dem Konto.