KSC II fährt als Spitzenreiter nach Ravensburg

Karlsruhe (mia/ps). Als Tabellenführer fährt der Karlsruher SC am Samstagmittag zum Oberligaspiel nach Ravensburg. Beim Tabellenfünften FV will die Truppe von KSC II-Coach Stefan Sartori den positiven Lauf weiter fortführen.

Die Art und Weise, wie sein Team die letzten Spiele aufgetreten sei, stimme ihn sehr zufrieden, Verbesserungsbedarf gebe es aber noch. Keine leichte Aufgabe wartet dort auf den KSC, bei dem alle Mann an Bord und fit sind.

Booking.com