KSC-U17-Mädels krönen Saison mit Pokalsieg

Karlsruhe (ps). Nach der Meisterschaft der U17-Mädesl des Karlsruher SC in der Oberliga Baden-Württemberg und dem Aufstieg in die U17  Juniorinnen Bundesliga nach erfolgreichen Relegationsspielen, gewinnen die KSC-U17 Juniorinnen auch den Badischen Verbandspokal.

Mit 7:1 wurde am Samstag in Bruchsal gegen die eigene zweite Mannschaft gewonnen und man darf wohl von einer erfolgreichen Saison sprechen, was der Mannschaft zu Beginn der Saison keiner so recht zugetraut hat.

Booking.com

[adrotate banner=“47″]

Am kommenden Freitag bricht das Team zu einer 3-tägigen Abschlussfahrt nach Trier auf , wo man noch am Top besetzten Steka Cup teilnimmt. Dort trifft das Team in der Vorrunde auf den FC Metz, Grasshopper Zürich , Eintracht Frankfurt und den FC Bayern München. Bevor am Montag den 2.7. die neue formierte U17 in die Vorbereitung auf die Bundesligasaison 2017/18 startet. Der komplette Sommerfahrplan dazu folgt in den nächsten Tagen.