KVL: Frauen verlieren, Männer holen dritten Sieg

Liedolsheim (ps). In der 1. Bundesliga Frauen unterlag die ersten Frauenmannschaft des KV Liedolsheim am Ende in einem Krimi gegen FSV Erlangen Bruck mit 3 :5 Punkten und einem Gesamtergebnis von 3489 :3498 Kegeln. Es kämpften: Yvonne Schneider (1 MP, 2.5:1,5 SP, 601:587), Jessica Dreher (2:2 SP, 585:587), Samantha Jones (1:3 SP, 571;613), Sandra Sellner (1 MP, 2.5:1,5 SP, 562:557), Sabine Sellner (0:4 SP, 558:588), Melina Zimmermann (1 MP, 3:1 SP, 612:566).

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

Die 1, Männermannschaft des  Liedolsheim konnte in der 2. Bundesliga Nord Mitte ihren 3. Sieg feiern. Mit 5:3 Punkten und einem Mannschaftsergebnis von 3503:3461 siegte der KVL gegen den SKC Weiden. Für den KVL  spielten: Sandro Zieger (2:2 SP, 592:594), Hermann Lepold (1 MP, 3:1 SP, 580:554), Matthias Michalske (1 MP, 3:1 SP, 578:559), Jan Löffler (2:2 SP, 565:569), Stefan Seitz (1 MP, 4:0 SP, 647:598) und Florian Remuíger / Lukas Rauch (0:4 SP, 541:587).

Die zweite Frauenmannschaft konnte in der Rheinland Pfalz Liga mit 5:3 Punkten und einer Gesamtkegelzahl von 3281:3207 gewinnen.  Es spielten Jessica Dreher (1 MP, 2:2 SP, 550:537), Corina Kistner (2:2 SP, 544:547), Vanessa Rauch (1 MP, 3:1 SP, 551:508), Alexandra Dahm-Jammerthal (1:3 SP, 541:550), Heike Zölch (1,5:2,5 SP, 552:557) und Juliane Potschka (1 MP, 3:1 SP, 543:508 Kegeln)

Nächster Spieltag:

Samstag, 10.2.2018

12:30 Uhr KVL Männer 3 – TVK / KN Albi 2

14:30 Uhr Old School Kaiserslautern  2 – KVL Männer 2

15:00 Uhr KVL Männer 1 – TSG Kaiserslautern 2

Sonntag, 11.2.2018

12:00 Uhr SKK 98 Poing – KVL Frauen 1

13:00 Uhr TVK/KN Albig 1 – KVL Gemischt