KSC-U17 empfängt TSG Hoffenheim

Karlsruhe (mia). Es wird Zeit, dass die Liga wieder startet, freut sich KSC-U17-Trainer Michael Bischof auf das Heimspiel der B-Junioren-Bundesligisten des Karlsruher SC am heutigen Freitagabend 18.30 Uhr gegen die Jugend der TSG Hoffenheim.

[adrotate banner=“47″]

Booking.com

[adrotate banner=“49″]

„Die Wintervorbereitung zieht sich immer so ein bisschen. Du weißt halt nie so richtig, wie sind die Jungs drauf. Vom Gefühl her würde ich sagen, sie sind gut drauf. “

Gegen die U19 vom FSV Offenbach hatte man 1:0 gewonnen zum Abschluss der Testspielphase. „Offensiv fehlt uns noch so ein bisschen die Aktivität. Wir verfallen ins Tempo des Gegners. Aber insgesamt bin ich guter Dinge.“

Seine Mannschaft habe einen Schritt nach vorne gemacht und nun hofft man, dass die U17 dies auch in der Liga umsetzen kann.

Die Ligadritten aus Hoffenheim werden Druck machen, erwartet Bischof und will dagegen halten.