KSC-Nachwuchsspieler Hoffmann wechselt in die USA

EDINBURG, Texas (ps). Bei den A-Junioren des Karlsruher SC war er ein fester Bestandteil – nun wechselt KSC-Spieler Ian Hoffmann in die USA. Beim Rio Grande Valley FC wird der 18-jährige Zentrale Mittelfeldspieler die restliche  USL-Meisterschaftssaison 2020 spielen.  Zum 1. Januar 2021 wird Hofmann dann zum MLS-Klub Houston Dynamo wechseln.

„Ian ist ein talentierter und vielversprechender junger Spieler, der wertvolle Erfahrungen in der europäischen und Jugendnationalmannschaft in unseren Verein einbringt“, sagte Matt Jordan, Senior Vice Präsident und General Manager von Houston Dynamo. 

Booking.com

Der gebürtige  Amerikaner Hoffmann  ist auch U20 Nationalspieler der USA.