Seit 2013 im Team: Rothenberg bleibt den Wizards treu

Auch nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums bleibt Florian Rothenberg dem KIT Basketball treu und wird in der kommenden Saison erneut im Wizards-Trikot auf dem Feld stehen. Der 2,04 Meter große Power Forward ist ein echtes Urgestein und spielt schon seit 2013 für die KIT-Basketballer.

„Florian ist seit sechs Jahren bei uns im Team und hat schon einiges miterlebt. Er ist ein sehr intelligenter und zuverlässiger Spieler und ein absoluter Teamplayer. Ich freue mich, dass er uns auch in der kommenden Saison in der ProB unterstützen wird und bin froh, dass wir ihn haben“, so Wizards-Manager Zoran Seatovic.

Booking.com

„Dieses Jahr kann alles passieren“

„Ich freue ich mich, mit einem Großteil der Meistermannschaft aus dem vergangenen Jahr nochmal in der ProB an den Start gehen zu dürfen. Ich glaube, dieses Jahr kann alles passieren und wir müssen von Oktober an jedes Spiel hundert Prozent geben, weil wir ja nie wissen können, ob es nochmal Spielabsagen gibt. Ziel als Aufsteiger ist aber erstmal vor allem der Klassenerhalt“, so Rothenberg. Seine persönliche Herausforderung wird in diesem Jahr, Sport und das Berufsleben zu vereinbaren. Der Power Forward zeigt sich aber zuversichtlich.