KSC U19: Kauczinski hofft auf Erfolg und Saisonfinale

Karlsruhe (mia). Am heutigen Sonntag, 13. Uhr reist die U19 des Karlsruher SC zum Auswärtsspiel nach Mainz. Die KSC-U19 will dann die nächsten drei Punkte im Rennen um die Meisterschaftsrunde klarmachen. Beim Tabellenvierten 1. FSV Mainz 05 kann die Truppe von KSC-Coach Tim Walter mit einem Sieg die Vizemeisterschaft und damit den Eintritt ins Saisonfinale fast schon sichern.

Auch KSC-Proficoach Markus Kauczinski drückt der U19 die Daumen: „Es ist schön, ein Riesenerfolg. Tim hat eine tolle Mannschaft geformt, trotz der Ausfälle von Boubacar und Mehlem. Es ist eine geschlossene, gute Mannschaft. Es wäre schön, wenn wir das schaffen“, hofft er auf die Meisterschaftsrunde des KSC.

Booking.com