KSC II reist zum letzten Auswärtsspiel nach Stuttgart

Karlsruhe (mia). Die U23 des Karlsruher SC fährt am Sonntag zum letzten Auswärtsspiel der Saison zu den SV Stuttgarter Kickers II. Kein leichtes Spiel für den KSC II, erwartet KSC-Coach Stefan Sartori.

„In unserer Situation ist es ein schweres  Spiel. Wir haben etwas gut zu machen nach den vergangenen Spielen.“ Das merke man seiner Mannschaft auch auf dem Trainingsplatz an. „Sie trainieren total aggressiv und sind stinkig wegen des Ergebnisses, denn die erste Halbzeit war gut gegen Mannheim.“ Der KSC II trainiere „gallig, bissig und gierig“.

Booking.com

In Sachen Aufstellung sieht es allerdings nicht optimal aus. „Wir haben noch 13 Feldspieler zur Verfügung aktuell“, so Sartori über zu viele Ausfälle.

no images were found