Unglücklicher Turnierverlauf für U14-Juniorinnen

U14 Auswahl Foto: bfv
U14 Auswahl
Foto: bfv

Duisburg (ps). Beim Länderpokal der U14-Verbandsauswahlen konnten die Juniorinnen des Badischen Fußballverbandes nicht ihre beste Leistung abrufen und mussten sich am Ende mit dem 16. Platz zufrieden geben.

„Es hakte vor allem an der Chancenverwertung“, gab Auswahltrainerin Sabine Hartmann zu. „Gegen die beiden stärksten Gegner Niederrhein (0:1) und Niedersachsen (0:1) konnten wir eigentlich gut mithalten, haben aber trotzdem knapp verloren.“

Booking.com

Zusätzlich gab es gegen Hamburg ein 0:0-Unentschieden und gegen Bremen den einzigen Sieg (2:0, Tore Mayalu Rausch und Laura Haas). Hartmann: „Die Mädchen haben wirklich gekämpft, aber der Turnierverlauf war einfach unglücklich.“

 

Im Kader standen:

Barth Lara SV Schriesheim
Baumbach Saskia 1899 Hoffenheim
Grausam Lara 1899 Hoffenheim
Haas Laura SV Nassig
Hartmann Jule Sportfreunde Forchheim
Ibralic Elma FC Friedrichstal
Kirbach Celia VfB Boxberg-Wölchingen
Kloskalla Pauline SV Schriesheim
Kuru Büsra TSG Lützelsachsen
Laubheimer Felicia TSV Grunbach
Leimenstoll Vanessa Sportfreunde Forchheim
Mundhenk Birte TSG Rohrbach
Rausch Mayalu Ann 1899 Hoffenheim
Stellmacher Annika SG Kirchheim
Vizitiu Vanessa 1899 Hoffenheim
Walaschewski Fabienne 1899 Hoffenheim
Müller Annike TSV Waldangelloch Abruf
Öhler Luca SV Rohrbach/S. Abruf
Riegler Jule SV Schriesheim Abruf
Sommer Laura ASV Eppelheim Abruf