Talentierter Youngster kommt nach Karlsruhe: Wizards verpflichten Christian Okolie

     Talentierter Youngster kommt nach Karlsruhe: Wizards verpflichten Christian Okolie
Talentierter Youngster kommt nach Karlsruhe: Wizards verpflichten Christian Okolie

Die Karlsruhe (kitsc). Arvato College Wizards verstärken sich vor der kommenden Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf der Center-Position und verpflichten mit Christian Okolie einen Youngster mit internationaler Erfahrung. Der 2,06 Meter große 21-Jährige spielte bereits in Bulgarien und Spanien.

„Christian ist ein sehr interessanter Spieler, der aufgrund seines Alters noch viel vor sich hat. Seine Stärken liegen ganz klar in der Verteidigung und er ist ein sehr guter Rebounder. Ich bin zuversichtlich, dass uns Christian in der kommenden Saison weiterhelfen kann und neugierig, wie er sich entwickeln wird. Er hat auf jeden Fall großes Potential, weil er ein beweglicher und athletischer Spieler ist. Aber natürlich müssen wir gemeinsam auch noch ein bisschen am Feinschliff arbeiten und ich bin gespannt, ob er in der ProB an seine vorherigen Leistungen anknüpfen kann“, so Wizards-Manager Zoran Seatovic.

Booking.com

Von Tübingen nach Bulgarien

Der Center spielte von 2018 bis 2019 im NBBL-Team der Tigers Tübingen. Im Anschluss wechselte Okolie nach Bulgarien und ging dort für kurze Zeit in der ersten Liga auf Körbejagd. Der dortige Verein geriet allerdings in finanzielle Schieflage, daher entschied sich der 21-Jährige für einen Wechsel nach Spanien in die dritte Liga. Neben dem Basketball wird Okolie in Karlsruhe auch mit einer Ausbildung beginnen.