bfv-Pokal der Junioren

Symbolbild
Symbolbild

Karlsruhe (ps). Während der Herren-Pokalsieger bereits jubelt, steht in den Pokalwettbewerben der A-, B- und C-Junioren das Viertelfinale an.

Bei den A-Junioren steht ein Spiel am kommenden Pfingstwochenende auf dem Plan, die weiteren drei Begegnungen eine Woche später am 30. Mai.

Booking.com

Sa., 23.05.15, 14.30 Uhr

SV Sandhausen (VL) : SpVgg Neckarelz (OL) Heimtausch

Sa., 30.05.15, 16.00 Uhr

FC Ast. Walldorf (OL) : SV Waldhof Mannheim (BL)

VfB Eppingen (LL) : FC Nöttingen (VL) Heimtausch

1.CFR Pforzheim (VL) : TSG 1899 Hoffenheim (BL)

Bei den B-Junioren steht der erst Halbfinalist bereits fest, denn der SV Sandhausen hat mitgeteilt, dass die zweite Mannschaft zum vereinsinternen Spiel gegen die erste nicht antreten wird. Wer es noch ins Halbfinale schafft, entscheidet sich am kommenden Samstag und eine Woche später.

Sa., 23.05.15, 18.00 Uhr

SG Nassig/Sonderriet (LL) : FCA Walldorf 2 (LL) beim TSV Sonderriet

Sa., 30.05.15, 13.30 Uhr

SpVgg Neckarelz (VL) : FC-Astoria Walldorf (OL) Heimtausch

Sa., 30.05.15, 14.30 Uhr

SV Königsbach (VL) : SV Waldhof Mannheim (OL)

SV Sandhausen 2 (VL) : SV Sandhausen (OL) n.an.

Die C-Junioren spielen etwas später, am 6. Juni um den Einzug in das Halbfinale.

Sa., 06.06.15, 13.00 Uhr

TSV Am. Viernheim (OL) : TSG 1899 Hoffenheim (RL)

SpVgg Neckarelz (VL) : SV Waldhof Mannheim (RL)

FC Germ. Friedrichstal (LL) / FC Ast. Walldorf 2 (LL) : FC Ast. Walldorf (OL)

  1. CfR Pforzheim (LL) : SG Siemens Karlsruhe (VL) Heimtausch