KSC-Profis international unterwegs

Daniel Gordon, KSC Foto: Anderer
Daniel Gordon, KSC
Foto: Anderer

Karlsruhe (ps). Während sich ihre Teamkollegen vom Karlsruher SC bereits im Urlaub befinden sind die KSC-Spieler Daniel Gordon, Ilian Micanski, Dimitrij Nazarov und Ylli Sallahi mit ihren jeweiligen Nationalteams auf Länderspielreisen unterwegs.

Für Gordon geht es am heutigen Mittwoch mit dem Flieger nach Chile zur 44. Copa América. Dort trifft der Innenverteidiger mit der Nationalmannschaft Jamaikas in der Vorrunde auf Uruguay (13. Juni, 22.00 Uhr MESZ), Paraguay (17. Juni, 0.00 Uhr) und Argentien (21. Juni, 0.30 Uhr).
Je ein Freundschaftsspiel und eine Partie im Rahmen der Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich absolvieren Ilian Micanski und Dimitrij Nazarov. Der Bulgare Micanski trifft im Testspiel am 8. Juni (20.45 Uhr) in Istanbul auf die Türkei, am 12. Juni geht es in der EM-Qualifikation in Attard gegen Malta. Nazarov spielt mit Aserbaidschan am 7. Juni (17.00 Uhr) in Wien gegen Serbien und ebenfalls am 12. Juni (20.45 Uhr) in der EM-Qualifikation in Oslo gegen Norwegen.

Booking.com

Ylli Sallahi absolivert mit Österreichs U21 noch zwei Testspiele. In Wien empfängt man am 12. Juni (18.30 Uhr) Bulgarien, ehe es mit dem Flugzeug in nördliche Gefilde geht. Am 16. Juni steht in Honefoss das Duell mit Norwegen an.