KSC verpflichtet Erwin „Jimmy“ Hoffer

ksc_logo_positivKarlsruher (ps). Der Karlsruher SC hat Erwin „Jimmy“ Hoffer als dritten Neuzugang für die kommende Spielzeit verpflichtet. Der Angreifer unterzeichnete heute im Wildpark einen bis zum 30.06.2017 datierten Vertrag. „Jimmy bringt alles mit, was ein Stürmer braucht und hat seinen Torriecher bereits bei seinen früheren Vereinen und in der Nationalmannschaft unter Beweis gestellt“, erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt.

„Durch Jimmys Verpflichtung holen wir außerdem einen erfahrenen Profi in unser Team. Davon werden auch unseren jungen Spieler profitieren.“ „Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit und die neue Herausforderung in Karlsruhe“, sagte Hoffer. „Der KSC möchte in der Liga auch in der nächsten Saison wieder oben mitspielen und ich will meinen Teil dazu beitragen, dass wir dieses Ziel erreichen.“ Jimmy Hoffer spielte in der abgelaufenen Saison für Fortuna Düsseldorf.

Booking.com

Er absolvierte bislang 30 Spiele (6 Treffer) in der Bundesliga und 89 Partien (25 Treffer) in der 2. Bundesliga. Für die österreichische Nationalelf lief Hoffer 28-mal auf und erzielte dabei vier Treffer.

Die Eckdaten des neuen Spielers:

Name: Erwin Hoffer

Geburtstag: 14. April 1987

Geburtsort: Baden (Österreich)

Größe: 177 cm

Gewicht: 72 kg

Bisherige Vereine: Fortuna Düsseldorf, Eintracht Frankfurt, 1. FC Kaiserslautern, SSC Neapel, SK Rapid Wien, Admira Mödling Künftige Rückennummer beim KSC: wird noch festgelegt