Hoffenheim gewinnt Sport-Lines Pokal der B-Juniorinnen

Schussgeschwindigkeitsmessung beim TdM in Neibsheim Foto: bfv
Schussgeschwindigkeitsmessung beim TdM in Neibsheim
Foto: bfv

Eisingen/Neibsheim. Beim FSV Eisingen und beim FC Neibsheim drehte sich am Wochenende alles um den Mädchenfußball. Mehrere hundert fußballbegeisterte Mädels trotzten dem Wetter und erlebten Fußball in verschiedenen Facetten.

Die Tage des Mädchenfußballs drehen sich in diesem Jahr natürlich um die Frauen WM in Kanada. Beim Tag des Mädchenfußballs im Fußballkreis Pforzheim wurde das Motto sowohl am Schultag als auch am Vereinstag in einem Kreativwettbewerb umgesetzt. In die Tageswertung floss nicht nur der Punktestand nach den WM-Turnieren ein, sondern auch die Kreativität bei der Umsetzung der „Nationenoptik“ und die Geschicklichkeit am Ball bei den Parcours: Bei den Schulteams der Klassen 3 und 4 machten das am Freitag die Grund- und Werkrealschule Herrenalb (Australien) und bei den Klassen 5 das Enztal-Gymnasium Wildbad (England) am besten und gewannen die Siegerpreise. Am Samstag hießen die Sieger FV Göbrichen (D-Juniorinnen), 1. FC Dietlingen (C-Juniorinnen) und FC Viktoria Enzberg (A/B Juniorinnen).

Booking.com

B-Juniorinnen Pokalfinale beim Tag des Mädchenfußballs in Neibsheim

Auch im Fußballkreis Bruchsal war den Mädchen viel geboten: rund 300 Mädchen der Altersklassen E bis B traten zu 7-gegen-7 oder 4-gegen-4

Nationen-Shirts (Viktoria Enzberg) beim TdM in Eisingen Foto: bfv
Nationen-Shirts (Viktoria Enzberg) beim TdM in Eisingen
Foto: bfv

Spielen an und probierten sich im „Fußball-Dreikampf“ oder Streetsoccer. Am Nachmittag bildete dann noch das Finale im Sport-Lines Pokal der B-Juniorinnen einen Höhepunkt. In einem spannenden und ausgeglichenem Spiel zwischen dem Karlsruher SC und der TSG 1899 Hoffenheim hatte Hoffenheim am Ende die Nase vorn und gewann 4:2. „Das war ein richtig gutes Spiel vor einer super Kulisse in Neibsheim“, freute sich bfv-Vizepräsidentin Nadine Imhof, die den Tag des Mädchenfußballs besuchte und den Sport-Lines Pokal überreichte.

Und ganz nach dem Motto nach dem Tag des Mädchenfußballs ist vor dem Tag des Mädchenfußballs geht es schon am Wochenende weiter. Dann steigen in den Fußballkreisen Heidelberg, Mannheim und Karlsruhe die Veranstaltungen. An den Vereinstagen können alle interessierten Mädchen gerne vorbei kommen. Fußballerfahrung ist nicht notwendig, Mädels können auch einfach mal schnuppern. Alle Termine und Ausrichter finden Sie auf www.badfv.de in der Rubrik Fußball / Jugend / Juniorinnen / Tag des Mädchenfußballs.

Am Samstag wird beim TSV Wieblingen dann noch das C-Juniorinnen Endspiel des Sport-Lines Pokals ausgetragen. Auch hier stehen sich der Karlsruher SC und die TSG 1899 Hoffenheim gegenüber und ermitteln ab 18 Uhr den Pokalsieger.