abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

KSC-Futsaler holen Sieg gegen Darmstadt 98

Photo by Pascal Swier on Unsplash

Darmstadt/Karlsruhe (mia). Mit 8:3 (4:2) hat die Regionalliga-Futsalmannschaft des Karlsruher SC am Wochenende die Futsaler vom SV Darmstadt 98 besiegt. In Darmstadt war der KSC sehr gut gestartet.

Ramadan Mansour (1.) war sofort nach Anpfiff hellwach und sorgte für den Führungstreffer des KSC. Robin Sabadisch (3., 5.) erhöhte per Doppelpack auf 3:0 für die Karlsruher. Dann kam auch Darmstadt ins Spiel und Valentino Zecic (12.) netzte für den SV ein. Mansour (13.) hatte aber postwendend die passende Antwort parat. Nachdem erneut Darmstadt durch Candeniz Simsek (25.) getroffen hatte, ging es mit 4:2 für den KSC in die Halbzeitpause.

Kaum waren die Mannschaften wieder auf dem Platz, erhöhten Robin Sabadisch (24.) und Mert Kus (25.) auf 6:2. Zwar traf David Arrebola (25.) noch einmal für Darmstadt, Mert Kus (26., 38.) machte den Sack jedoch zu.