abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

KSC II besiegt Weingarten II mit 3:1

Karlsruhe (mia). Die Zweite Mannschaft des Karlsruher SC hat einen 3:1-Auswärtssieg bei der FVgg Weingarten II gefeiert. Damit halten die KSC II-Jungs weiter Rang zwei – und spielen am Ende der Saison in der Relegation um den Aufstieg, sofern Spitzenreiter Croatia keine Punkte mehr liegen lässt.

Mario Spajic (5.) hatte die gastgebenden Weingartener in Führung geschossen. Mario Herrmann (12.) und Rüdiger Hermann (41., 76.) sorgten mit ihren Toren dann aber für den KSC II-Sieg.

Am Samstag, 17.30 Uhr steht dann die nächste Partie an. Beim FV Wössingen will der KSC II erneut dreifach punkten. Der letzte Saisonspieltag findet dann am 27. Mai um 15 Uhr statt. Dann geht es für den KSC II zum SVK Beiertheim II Im Anschluss wollen die Karlsruher den Aufstieg in der Relegation schaffen.