abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

SRvgg Sinsheim gewinnt Heinz-Morlock-Gedächtnisturnier

Foto: Siegerteam der SRvgg Sinsheim (Quelle: bfv)

Karlsruhe (bfv). Im Jahr der Schiris veranstalteten die badischen Schiedsrichtervereinigungen (SRvgg) das Heinz-Morlock-Gedächtnisturnier erstmals outdoor in der Sportschule Schöneck. Der Pokal ging an die Mannschaft der SRvgg Sinsheim.

Im Jahr der Schiris nutzten die neun Schiedsrichtervereinigungen des bfv die Gunst der Stunde, eine Neuerung einzuführen und ihr traditionelles Futsalturnier – seit 2019 Heinz-Morlock-Gedächtnisturnier – das erste Mal unter freiem Himmel auszutragen. Als Ort des Geschehens wählten sie den Kunstrasenplatz der Sportschule Schöneck. Die Turnierleitung übernahm Robin Siegl, Vorsitzender der SRvgg Mosbach. Von 10 Uhr morgens bis zum späten Nachmittag kämpften die teilnehmenden Teams um den begehrten Wanderpokal, den zuletzt die SRvgg Heidelberg 2019 gewinnen konnte. Nach jahrelanger Coronapause sehnten sich die Unparteiischen wieder nach einem Event, das die Kameradschaftspflege und natürlich auch die Fairness in den Mittelpunkt stellt. Dafür war das Heinz-Morlock-Gedächtnisturnier wie gemacht.

Alle Teilnehmenden gaben ihr Bestes in der ungewohnten Rolle als Spieler*innen und waren begeistert von dem Tag. Philip Dickemann von der SRvgg Karlsruhe: „Es hat Spaß gemacht das erste Mal nach der Coronapause wieder mit den anderen Vereinigungen Fußball zu spielen. Das neue Format auf der Sportschule empfand ich als sehr gelungen!“ Turnierleiter Siegl bewertete die Spiele mit einem Augenzwinkern: „Das Niveau lag natürlich im Auge des Betrachters, aber für Schiris war es nicht schlecht!“.

Am Ende des Turniertags gab sich auch Verbandsschiedsrichterobmann Rolf Karcher, der gemeinsam mit bfv-Vizepräsident Rüdiger Heiß die Siegerehrung übernahm, sichtlich zufrieden: „Im vom DFB ausgerufenen „Jahr der Schiris“ haben wir das Heinz-Morlock-Gedächtnisturnier erstmals outdoor durchgeführt. Unter besten Bedingungen konnten die Schiedsrichter*innen ihr Können am Ball demonstrieren und wir hatten schöne und faire Spiele. Glückwunsch an die siegreiche Mannschaft aus Sinsheim.“

Die Platzierungen:

1.         SRvgg Sinsheim

2.         SRvgg Karlsruhe

3.         SRvgg Mannheim

4.         SRvgg Pforzheim

5.         SRvgg Bruchsal

6.         SRvgg Mosbach

7.         SRvgg Heidelberg