abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

Erster Punktverlust für ASV-Youngster

Grünwettersbach (asv). In einem hart umkämpften Match teilten sich Baden und Württemberg am Ende die Punkte. Mit zwei deutlichen 3:0 Siegen in den Einzeln sowie einem Doppelerfolg an der Seite von Timothy Falconnier avancierte Shim Joon zum erfolgreichsten ASV Grünwettersbach II-Akteur. Dagegen hatten Raffael Turrini und Timothy Falconnier den erwartet schweren Stand im Spitzenpaarkreuz. Während der erst 16jährige Schweizer gegen die Haudegen Gao Peng und Josip Huzjak passen musste, gelang Turrini immerhin ein 3:2 Sieg über Peng.

Regionalliga: ASV Grünwettersbach 2 – VfR Birkmannsweiler          5:5

Ausgerechnet Martin Sejdijevic, in der U19 für den ASV am Start, versalzte den Hausherren die Suppe, als er gegen seinen U19-Teamkollegen Louis Price mit 3:1 die Oberhand behielt. Da sich jedoch Louis zuvor gegen Robert Fiser durchsetzen konnte, mussten sich beide Teams am Ende mit einem Punkt begnügen.

Das ursprünglich am Sonntagmorgen geplante Gastspiel bei der TSG Kaiserslautern 2 wurde abgesagt.