Lions Damen auf einem guten Weg

PSKLionsKarlsruhe (ps). Seit sieben Wochen kämpfen sich die PSK Lions Damen nun schon durch die Bundesliga Vorbereitung und haben bisher einige Höhen und Tiefen erlebt. Die neue Aufbauspielerin Anh-Dao Tran ist soweit wieder genesen und auch der Neuzugang Laura Masek hat sich sehr gut in das Team integriert.
„Nach einer sehr konditionslastigen Vorbereitung können wir uns nun vermehrt auf taktische Schwerpunkte fokussieren,“ so Trainer Jan Gipperich.

In einem ersten Testspiel gegen den top Erstligisten Eisvögel Freiburg musste man sich mit einer 74:43 Niederlage geschlagen geben, was aber mit dem Hintergrund der abwesenden Spielerinnen Paulin und Lotta Simon, sowie den beiden Verletzten Spielerinnen Vera Genten und Anh-Dao Tran ein zufriedenstellendes Ergebnis darstellt.

Booking.com

In einem zweiten Test siegten die Lions Ladies beim Regionalligisten TG Sandhausen mit 44:82, gegen den man in der vergangenen Saison noch eine unangenehme Niederlage einstecken musste.

[adrotate group=“2″]

Heute Abend steht das Karlsruher Team um 20:30 Uhr beim Ligakonkurrenten Bad Homburg Falcons vor einer neuen Herausforderung, bevor es einen Tag später um 19:00 Uhr auf den letzten großen Härtetest beim etablierten Zweitligisten BasCats USC Heidelberg trifft.

Saisonstart ist der 27.09.15 16:00 Uhr in München. Erster Heimspieltermin ist der 04.10.15 17:30 Uhr im heimischen Friedrich-List „Löwenkäfig“ gegen ein Spitzenteam der Liga, den ehemaligen Erstligisten Bad Aibling Fireballs.