abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

KSC-Frauen haben einen neuen Coach

Karlsruhe (ksc). Die Frauenmannschaft des Karlsruher SC hat für kommende Regionalliga -Saison einen neuen Trainer.

Ab dem 01.07. übernimmt Christopher Holzer den KSC- Cheftrainerposten für das Regionalligateam.

Er wechselt von den Bundesligajuniorinnen der TSG Hoffenheim nach Karlsruhe.

Aktuell ist der neue Coach noch mit seinen U17-Juniorinnen in der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft tätig, ist aber bereits in alle Planungen zur neuen Saison involviert um direkt am 01.07. in die Vorbereitung zu starten.

„Wir sind glücklich, dass sich Christopher für den KSC entschieden hat. Mit ihm haben wir einen kompetentenTrainer verpflichten können und freuen uns auf die Zusammenarbeit“, äußert sich der Sportliche Leiter Alexander Göhringer zur Verpflichtung auf der Website der KSC-Frauen.

Ihm zur Seite stehen in der neuen Saison Co-Trainer Stetan Schneider, TW-Trainer Markus Emmel und Athletiktrainerin Lena Kurten.