Derbystar Futsal-Cup geht in die vierte Runde

Karlsruhe-Grötzingen (ps). Vor dem vierten Spieltag des Derbystar Futsal-Cups am Sonntag, den 17.01.2016, liegt das Villalobos Futsal-Team Karlsruhe weiterhin in Führung der Gesamtwertung, so die Meldung des bfv.

 

Booking.com

[adrotate banner=“39″]

 

Verfolger 1. FC Ispringen bezwang am dritten Spieltag sowohl den Titelaspiranten aus Karlsruhe (4:2), als auch die Auswahl des Fußballverbandes Südwest (9:3) und sicherte sich neben dem Tagessieg wichtige 15 Punkte in der Gesamtwertung. Spitzenreiter Villalobos unterlag dann auch noch dem SWFV mit 3:6 und landete auf Platz 3. Der Vorsprung besteht nun aus 7 Punkten. Dem 1. FC Ispringen bleiben noch zwei Spieltage zum Aufholen.

Mit dem Villalobos Futsal Team, dem 1. FC Ispringen, VSV Büchig und DJK Rüppurr sind beim vierten und vorletzten Spieltag am Sonntag vier Teams am Start. Ab 14.30 Uhr geht es im jeder-gegen-jeden-Modus um den Tagessieg.

Villalobos und die Ispringer Futsaler sammeln dann wieder wertvolle Punkte für die Gesamtwertung, die sich aus allen Spieltagen errechnet. Dass beide zu den Süddeutschen Meisterschaften fahren dürfen, steht bereits fest, da sie nicht mehr einzuholen sind. Wer sich den Badischen Meistertitel holt, bleibt spannend!

Der letzte Spieltag wird am Sonntag, 24.01.2016, in der Sporthalle Rheinsheim ausgetragen. Mannschaftsmeldungen sind noch bis Montag, 18. Januar möglich.