Ticketverkauf für die U19 EM eröffnet

Frankfurt (ps). Seit heute sind Tickets für die Spiele der U19 Europameisterschaft vom 11. bis 24. Juli 2016 in Baden-Württemberg erhältlich, so die Meldung des bfv.

Die Vorrundenspiele mit deutscher Beteiligung stehen bereits fest: Das Eröffnungsspiel am 11. Juli 2016 in der Mercedes-Benz Arena Stuttgart, das zweite Gruppenspiel am 14.07.2016 in der Mechatronik-Arena (Groß-Aspach) sowie das letzte Spiel der Vorrunde am 17.07.2016 im Stadion an der Kreuzeiche (Reutlingen). Die Gegner sowie die übrigen Paarungen stehen erst nach der Quali-Runde im Frühjahr und der Auslosung am 12. April 2016 fest. Dann werden auch die Anstoßzeiten genau festgesetzt. In jedem Fall wird das Eröffnungsspiel tagsüber ausgetragen, so dass ein Schulausflug sich anbietet.

Booking.com

[adrotate banner=“39″]

 

Wer es in die Endrunde schafft, wissen wir natürlich auch noch nicht. Die Spielorte stehen aber bereits fest: Das Halbfinale oder Playoff-Spiel mit deutscher Beteiligung findet abends in Sandhausen statt, die beiden anderen Spiele im Carl-Benz-Stadion Mannheim. Das Finale wird am Sonntag, den 24. Juli um 20.30 Uhr in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena angepfiffen.

Günstige Tickets und Gewinnchance

Für Schulen und Vereine gibt es wie immer günstige Gruppentarife. Ab 10 Personen kostet eine Eintrittskarte nur 2 Euro pro Person. Zudem gewinnt der Verein, der die meisten Tickets für ein Spiel bestellt, einen kompletten Trikotsatz. Also alle im Verein zusammentrommeln und eine spannenden Ausflug zu den „Aufgehenden Sternen“ machen!

Einzeltickets sind ebenfalls erhältlich: Der Sitzplatz kostet 9 Euro (8 Euro ermäßigt), der Stehplatz 7 Euro (5 Euro ermäßigt). Alle Ticketbestellungen sind über www.dfb.de/tickets ab sofort möglich.