KSC U17 unterliegt den Stuttgarter Kickers

Karlsruhe (mia). Auch für die U17 des Karlsruher SC war an diesem Wochenende nichts zu holen. Die KSC-B-Junioren-Bundesligamannschaft hatte am Samstagmittag die SV Stuttgarter Kickers im Wildpark empfangen und war mit 0:3(0:1) unterlegen.

Der Tabellenachte aus Stuttgart war durch das Tor von Benjamin Gollar bereits in der sechsten Spielminute in Führung gegangen. Der KSC tat sich schwer, kämpfte aber.

Booking.com

Während kurz vor dem Pausenpfiff wieder die Stuttgarter näher am Tor waren, aber noch an der Abwehr des KSC gescheitert waren, sorgte Leon Rasic (63. und 76.) mit seinen beiden Toren für die Niederlage des KSC.

Spielgalerie KSC U17 vs Stuttgarter Kickers: