KSC-Nachwuchscoach macht den Fußballlehrer-Schein

KSC U17-Coach Ramon Gehrmann
KSC U17-Coach Ramon Gehrmann

Karlsruhe (mia). Der Karlsruher SC könnte im kommenden Sommer einen weiteren Fußballlehrer in seinen Reihen haben. KSC-U17-Coach Ramon Gehrmann hat die Eignungsprüfung bestanden und wird ab Juni die Ausbildung zum Fußballlehrer in Hennef beginnen.  Eine mündliche, schriftliche und praktische Prüfung stand auch für den KSC U17-Coach an, bevor er nun die Zusage erhielt.

Freuen durfte sich Gehrmann aber auch über seinen Aufenthalt bei der DFB-U20-Nationalelf in  Delémont. Mit Grischa Prömel und Boubacar Barry war er – als Trainer des Nachwuchsleistungszentrums – als Hospitant mit von der Partie bei der Nationalmannschaft. „Das war super“, so Gehrmann, der auch als Co-Trainer eingesetzt wurde. 2009 war er bereits als Lehrer bei der Jugend-Nationalelf unter anderem mit Götze, Ter Stegen dabei in La Manga .

Booking.com

Für seine KSC-U17 steht am Samstag zunächst das Derby beim SC Freiburg an. „Die Spielweise passt nicht zum Tabellenplatz von Freiburg. Die stehen unten drin, brauchen die Punkte. Es wird sicher ein schönes Spiel, wo wir zeigen können, was wir drauf haben.“