Jetzt in die Trainerausbildung starten

Fußball SymbolbildKarlsruhe (ps). Mitte September startet im Fußballkreis Karlsruhe der nächste dezentrale Basiswissen-Lehrgang, der erste Baustein der Trainer-Ausbildung im Breitenfußball. Anmeldungen sind jetzt möglich.

Basiswissen-Lehrgänge umfassen insgesamt 30 Lerneinheiten, vermitteln grundlegende Informationen für zukünftige Trainer/innen und werden sowohl zentral in der Sportschule Schöneck als auch dezentral in den Fußballkreisen angeboten. 26 Lerneinheiten werden in Form von Unterricht, vier Lerneinheiten als Praktikum absolviert.

Booking.com

Der dezentralen Basiswissen-Lehrgang im Kreis Karlsruhe findet an drei Wochenend-Terminen beim JFV Stutenesse oder FV Graben statt: 16./17.09.2016, 30.09./01.10.2016 und 07./08.10.2016. Die Theorie wird anschließend in die Praxis umgesetzt. Das Praktikum kann beispielsweise ein Abend an einem der DFB-Stützpunkte sein.

Anmelden können Sie sich online unter www.badfv.de/qualifizierung über den Link „Freie Plätze und Online-Anmeldung“.

Für die Trainer-Ausbildung geht es nach dem Basiswissen mit Profillehrgängen weiter. Mit einem Profil gibt es das Teamleiter-Zertifikat, nach einem weiteren Profil und einer Prüfung ist die Trainer-C-Lizenz perfekt.