KSC II will ersten Dreier

KSC II - SV OberachernKarlsruhe (ps/mia). Wenn die Oberligamannschaft des Karlsruher SC am Samstag, 15.30 Uhr, das erste Auswärtsspiel beim FSV 08 Bissingen bestreitet, will der KSC II die Auftaktniederlage gegen Oberachern wiedergutmachen.

Personell fällt Raphael App aufgrund muskulärer Probleme noch bis Montag aus, auf Christoph Batke und Michael Stamer (Kreuzbandriss) muss der KSC II-Coach länger verzichten. Alle anderen Spieler im Team sind fit für die Partie gegen die Bissinger, die Sartori als starke Gegner einstuft.

Booking.com

Die letzten Aufeinandertreffen beider Teams endeten zugunsten der Gastgeber, dennoch sieht Sartori gute Chancen für seine Mannschaft am Samstag