Optimale Ausbeute für den FC Espanol

DSC_2877_Fc Espanol - FC BruchsalKarlsruhe (mia). Mit zwei Siegen zum Auftakt der Landesliga Mittelbaden hat sich der FC Espanol an die Tabellenspitze gesetzt.

3:2 gegen Nöttingen II und 2:1 zuhause gegen Buckenberg brachten den Karlsruhern sechs Punkte ein.

Booking.com

„Wir sind glücklich über die sechs Punkte, aus den ersten beiden Spielen, lassen uns aber nicht blenden“, so Espanol-Coach Sirus Motekallemi.

„Wir wissen, dass wir noch vieles optimieren müssen, was bei 13 Neuzugängen ganz normal ist.“ Die Stimmung im und um das Team sei sehr gut.

„Die Mannschaft hat in Nöttingen und gegen Buckenberg bewiesen, dass sie neben ihren spielerischen Qualitäten auch kämpfen kann. Sie hat großes Herz bewiesen. Darauf wollen wir aufbauen“, so Motekallemi, dessen Team am Sonntag in Östringen antreten muss.