TSD-Basketballerinnen siegen gegen Wiesloch

Karlsruhe (ps). Die Tabellennachbarn lieferten sich im ersten Viertel eine ausgeglichene Partie in der sich kein Team richtig absetzen konnte. Im zweiten Viertel erspielte sich Durlach nach und nach eine beruhigende Führung und ging mit 13 Punkten Vorsprung in die Pause (21:34). Im dritten Viertel setzte Wiesloch alles daran die Partie zu drehen und verteidigte aggressiver. Durlach zeigte sich davon beeindruckt, so dass sich die Fehlerquote erhöhte.

Wiesloch kämpfte sich Punkt um Punkt wieder in die Partie und war zur Mitte des dritten Viertel nur noch 2 Punkte vom Ausgleich entfernt. Doch Durlach bekam gerade noch rechtzeitig die Kurve und agierte wieder souveräner. Zu Beginn des Schlussviertels führte Durlach wieder mit 9 Punkten. Das letzte Viertel war dann von vielen Fehler auf beiden Seiten geprägt. Wiesloch kämpfte weiter, aber Durlach hatte stets eine Antwort parat, so dass Wiesloch nur noch einen Punkt im letzten Viertel erzielte. Durlach nutzte hingegen seine Chancen konsequenter und baute die Führung bis zum Ende auf 23 Punkte aus (37:60).

Booking.com

Für Durlach punkteten: Hueser 11 Punkte, Kolb 9, Mock 9.