KSC-Training: Martin Stoll und Enrico Valentini sind fit

Karlsruhe (mia). Aufatmen kann KSC-Coach Tomas Oral in Sachen Viererkette vor dem nächsten Derby des Karlsruher SC am Samstag gegen den SV Sandhausen.

Die KSC-Verteidiger Martin Stoll und Enrico Valentini trainierten am Dienstagvormittag wieder voll mit dem Team mit.

Booking.com

Indes erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt, dass er weiterhin keiner Vertragsgespräche oder Treffen mit dem Hamburger SV hatte, wo er Medienberichten zufolge Kandidat als Sportdirektor sein soll. „Es gibt nichts. Ich will meinen Vertrag beim KSC erfüllen.“

Impressionen vom KSC-Training