KSC-WiKis starten – Kinder- und Familienclub

KSC Wildpark Kids
KSC Wildpark Kids

Karlsruhe (mia). „Es ist eine schöne Sache, die Wildpark-Kids, die WiKis verkünden zu können“, erklärte KSC-Präsident Ingo Wellenreuther am Mittwoch. Der Karlsruher SC hat mit dem neu gegründeten Kinder- und Familienclub eine Möglichkeit geschaffen, die Kinder an den KSC zu binden.

„Es ist die Möglichkeit über diverse Aktionen die Jüngsten an den KSC zu binden, eine ganz sympathische Angelegenheit. Wir erweitern unser Portfolio, sind kundenfreundlich und familienfreundlich“, so Wellenreuther über den KSC-Kids-Club, dessen Hauptsponsor die BNN und Co-Sponsor die Neue Welle ist.

Booking.com

Seit 2. November gibt es die ersten Mitglieder, auch KSC-Profis haben angekündigt, ihre Kinder dort anzumelden.

Projektleiterin der Wildpark-Kids, Jasmin Schmidtmer freut sich, dass es nun losgeht. „Wir sind offen für alle Kinder von Null bis 17 Jahren“, erklärt Schmidtmer.

Gegen eine einmalige Aufnahmegebühr von 18,94 Euro und dem Beitrag für die obligatorische KSC-Mitgliedschaft ist der Club kostenfrei. Lediglich für Veranstaltungen wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

Die Aktionsangebote sind aufgeteilt je nach Altersgruppe: Frischlinge 0-2 Jahre, Kleinwild 3-6, Mittelwild 7-12 und Großwild 13-17 Jahre. „Wir wollen Toleranz, Hilfsbereitschaft, Höflichkeit, Fairplay und Solidarität vermitteln.“

Neben Fanshop-Aktionen, Veranstaltungen, einem halbjährlichen Mitgliedermagazin, gibt es auch betreute Besuche (5 Euro) vom KSC-Heimspielen, Auswärtsfahrten und die Möglichkeit ein Schiedsrichter-Einlaufkind zu werden.

Start der Aktionen ist zum 2. Dezember das Heimspiel des KSC gegen Greuther Fürth, es folgt am 11. Dezember eine Kino Matinee „Sing“, am 17. Dezember das Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig und am 14. Januar eine Vorlesestunde mit KSC-Stadionsprecher Martin Wacker. 2017 wird es dann auch eine eigene WiKis-Homepage geben, freut sich Leiterin Schmidtmer. Bis dahin können Anmeldungen für die Wildpark-Kids über die KSC-Hompage sowie den entsprechenden Flyer vorgenommen werden.