KSC U17 siegt zum Jahresabschluss

Karlsruhe (mia). Die U17 des Karlsruher SC hat zum Jahresabschluss den FSV Mainz mit 2:0 besiegt. Die KSC B-Junioren sicherten sich mit dem Sieg den zweiten Tabellenplatz der Bundesliga.

Die Truppe vom KSC U17-Trainerteam Marc-Patrick Meister und Christian Eichner war sehr gut gestartet und durch Marco Pasalic (25.), der einen Strafstoß mustergültig verwandelt hatte und das Tor von Malik Batmaz (27.) in Führung gegangen.

Booking.com

Damit verabschieden sich die KSC-Junioren bis zum Trainingsauftakt am 11. Januar in die Weihnachtspause.

KSC: Mai,  Singelmann, Egolf, Stich, Horntrich (23. Jansen), Mensah (80.+2 Kleinhans), Distelzweig, Herm, Pasalic, Batmaz (79. Weihbrecht), Mörmann (77. Benefo).